II. Rahmenregeln für den Unterricht

1. Aufenthalt im Schulhaus

Die Schule wird um 6.45 geöffnet.
Die Sportgruppen, die früher vom Unterricht kommen, halten sich nicht vor den Klassenzimmern oder in den Gängen auf, sondern im Auswärtigenzimmer.
Bei Unterrichtsbeginn um 8.10 Uhr steht den Betroffenen in der 1. Stunde das Auswärtigenzimmer zur Verfügung. Erst mit dem Pausenzeichen begeben sich die Schüler in ihre Klassenzimmer.
In den Fachräumen dürfen Schüler sich nicht ohne einen Aufsicht führenden Lehrer aufhalten.