Hier finden Sie viele Beiträge, die in den vergangenen Schuljahren auf der Homepage veröffenticht worden sind. Einige Beiträge finden Sie auch unter den jeweiligen Fächern.

Am Schmotzigen Donnerstag, den 12.02.2015, feierte das Gymnasium am Rosenberg seine alljährliche Schulfasnet, diesmal mit dem Thema Horror. Dabei gab es natürlich auch einige Auftritte sowohl von Lehrern als auch von Schülern. Neben vielen tollen Danceacts kamen hier u.a. auch Sketches und Gesang auf die Bühne

Wohin führt mein Weg nach der Grundschule? Diese Frage stellen sich derzeit auch die Viertklässler rund um Oberndorf. 
Eine Entscheidungshilfe der besonderen Art bietet in diesem Jahr das Gymnasium am Rosenberg an. Erstmals organisiert es einen Schnupper-Vormittag für die Viertklässler, an dem sie den Unterricht in verschiedenen Fächern miterleben können.

Die Stadt Oberndorf hat zusammen mit der Stadtjugendpflege einen Fotowettbewerb zum Thema "Wir leben Vielfalt!" ausgeschrieben.

Am Freitag, den 24.10. war Ausstellungseröffnung und Preisverleihung im Bonhoefferhaus.
Und siehe da: Die Klasse 7b des GaR war unter den Preisträgern und durfte sich über einen dritten Platz freuen.
Zusätzlich zur Urkunde gab's noch 100 € für die Klassenkasse. Wir gratulieren der 7b zu ihrem Erfolg!

Wer am Montag den 5. Oktober schon um 5.45 Uhr einen Blick auf die Straße wagte, konnte am Stadtgarten in Oberndorf eine verschlafene Schar von Zwölftklässlern begutachten, die sich mit den Lehrern Malow, Danner und Flaig auf den Weg in die Hauptstadt machte.

Eine neunte Klasse des Gymnasiums am Rosenberg hat zwei Wochen lang Tablets im Unterricht benutzt.

Lernt man mehr, wenn man dabei ein Tablet benutzt? Können die Tablets Hefte und Bücher ersetzen? Motiviert es Schülerinnen und Schüler, mit ihnen zu arbeiten?